Bis zu 18 Grad: Frühlingshaftes Wetter in Mainz

Viel Sonne und meist trocken: Für Merkurist hat Diplom-Meteorologe Dominik Jung einen Ausblick auf die nächsten Tage gewagt.

Bis zu 18 Grad: Frühlingshaftes Wetter in Mainz

Wann beginnt der Frühling in Mainz? Laut Diplom-Meteorologe Dominik Jung schon an diesem Wochenende!

Wie Jung sagt, lassen Regen und Sturm in den nächsten Tagen langsam nach. „Ab Samstag ist es dann deutlich trockener, es sind aber noch kurze Schauer möglich.“ Sonntag bleibe es trocken und freundlich, dazu werde es warm. Am Samstag liegen die Temperaturen bei 12 Grad, am Sonntag bei 14 bis 16 Grad.

Auch für die kommende Woche fällt Jungs Prognose frühlingshaft aus. „Es gibt zwar nicht unbedingt immer stahlblauen Himmel, aber durchaus immer wieder viel Sonne. Dazwischen kommen auch mal Wolkenfelder, es bleibt aber meist trocken.“ Montag werden es bis zu 15 Grad, Donnerstag könnten sogar bis zu 18 Grad drin sein.

„Der Frühling ist dann also auch bei uns da“, so Jung abschließend. „Endlich Sonne und Wärme, gut für uns!“ (rk)

Logo