Einsatz von Polizei und Feuerwehr an Mainzer Rheingoldhalle

Brandmelder löste aus

Einsatz von Polizei und Feuerwehr an Mainzer Rheingoldhalle

Am Freitagnachmittag hat es einen Einsatz von Polizei und Feuerwehr an der Mainzer Rheingoldhalle gegeben. Auch Rettungswagen waren vor Ort.

Wie die Polizei auf Anfrage mitteilt, hatte um 17:06 Uhr eine Brandmelde-Anlage ausgelöst. Zunächst sei aber unklar gewesen, ob tatsächlich ein Feuer ausgebrochen ist. Feuerwehrleute erkundeten daraufhin das Innere der Halle.

Gegen 17:20 Uhr gab es dann Entwarnung, der Einsatz wurde abgebrochen.

Wie ein Polizeisprecher mitteilt, gab es einen technischen Defekt einer Brandmelde-Anlage im Keller der Halle.

Logo