Unzufriedener Kunde greift Paketboten an

22-Jähriger erleidet leichte Verletzungen

Unzufriedener Kunde greift Paketboten an

Am Mittwochmorgen ist ein 22-jähriger Paketfahrer in Gonsenheim von einem Kunden angegriffen worden. Das meldet die Mainzer Polizei.

Zwischen dem Paketfahrer und dem Kunden sei zunächst ein Streit entbrannt. Thema der Diskussion war eine vergangene Paketlieferung. Im Verlauf des Streits schlug der Angreifer dem Lieferanten, der sich zu dem Zeitpunkt im Lieferfahrzeug befand, ins Gesicht, bespuckte ihn und stieß ihn zu Boden.

Der 22-Jährige erlitt bei der Auseinandersetzung leichte Verletzungen und meldete den Vorfall daraufhin der Polizei. Gegen den Angreifer wird nun wegen Körperverletzung ermittelt.

Logo