Unbekannter sprüht Mann (55) Reizgas ins Gesicht

55-Jähriger leicht verletzt

Unbekannter sprüht Mann (55) Reizgas ins Gesicht

Ein bislang Unbekannter hat einen 55-Jährigen am Samstag in Ginsheim-Gustavsburg mit Reizgas attackiert und verletzt. Das meldet die Polizei Südhessen.

Gegen 15:15 Uhr hatte der Mann in der Bouguenais-Allee in Höhe eines Bistros zwei vor ihm gehende Männer angesprochen und gefragt, warum sie sich ständig nach ihm umdrehten. Eine der beiden Männer griff ihn daraufhin mit Reizgas an. Der 55-Jährige wurde leicht verletzt.

Der Tatverdächtige ist 20 bis 30 Jahre alt, 1,80 bis 1,90 Meter groß, hat dunkelblonde Haare und einen Bart. Er soll laut Geschädigtem ein „südländisches Erscheinungsbild“ haben. Bekleidet war der Unbekannte mit einer schwarzen Kapuzenjacke, dunkler Jogginghose und Sportschuhen.

Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Hinweise nimmt die Polizeistation Bischofsheim unter der Telefonnummer 06144/96660 entgegen. (df)

Logo