Mann rastet in Parkhaus aus und würgt Frau

Autofahrer greift auch Beifahrerin an

Mann rastet in Parkhaus aus und würgt Frau

Ein Streit im Parkhaus Am Brand ist am Montag derart eskaliert, dass ein Autofahrer eine Frau gewürgt hat. Das meldet die Mainzer Polizei.

Gegen 11:15 Uhr signalisierten zwei Fußgängerinnen einem Autofahrer im Parkhaus, dass dieser langsamer fahren soll. Daraufhin rastete der Autofahrer aus und stieg aus seinem Wagen. Er beleidigte zunächst beide Frauen, dann fing er an, einer der Frauen zu würgen.

Die Beifahrerin versuchte zu schlichten und den Fahrer zu beruhigen, daraufhin ging der Mann auch diese Frau körperlich an. Schließlich stiegen der Mann und seine Beifahrerin zurück ins Auto und fuhren davon.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, können sich bei der Polizei unter 06131/654110 melden. (rk)

Logo