Unfall sorgt für langen Stau auf Weisenauer Brücke

LKW kollidiert mit Auto

Unfall sorgt für langen Stau auf Weisenauer Brücke

Ein Verkehrsunfall hat am Dienstagabend für einen langen Stau auf der Weisenauer Brücke in Fahrtrichtung Mainz gesorgt. Eine Autofahrerin wurde dabei leicht verletzt.

Wie das Polizeipräsidium Südhessen mitteilt, wollte gegen 16:55 Uhr ein Lastwagenfahrer die Spur wechseln. Dabei kollidierte er seitlich mit einem VW Golf und schob das Auto teilweise auf die rechte Fahrbahnbegrenzung. Die Autofahrerin aus Mainz wurde dabei leicht verletzt.

Da die Polizei die rechte und mittlere Fahrspur der A60 sperren musste, staute sich der Verkehr rund um das Rüsselsheimer Dreieck. Die Höhe des Sachschadens ist noch unklar. (js)

Logo