Autobahnkreuz Mainz-Süd am Sonntag gesperrt

Verkehr Richtung Bingen wird umgeleitet

Autobahnkreuz Mainz-Süd am Sonntag gesperrt

Wegen Markierungsarbeiten wird am Autobahnkreuz Mainz-Süd am Sonntag (25. September) der Verkehr teilweise umgeleitet.

Wie die Niederlassung West der Autobahn GmbH des Bundes mitteilt, finden die Arbeiten zwischen 7 und 15 Uhr statt. In dieser Zeit wird der Verkehr auf der A60 in Fahrtrichtung Bingen über die B40 zur Anschlussstelle Mainz-Bretzenheim geführt. Von dort geht es über die B40 und A63 zurück zur A60.

Der Verkehr in Richtung Alzey (A63) wird weiter zur Anschlussstelle Mainz-Lerchenberg und von dort über die A60 in Fahrtrichtung Frankfurt/Darmstadt geleitet. Die Umleitungen werden ausgeschildert.

Logo