Großes Festkonzert: Mainzer Hofsänger treten im Dom auf

Chor wird von Laubenheimer Kammermusikensemble „KAMEL“ begleitet

Großes Festkonzert: Mainzer Hofsänger treten im Dom auf

Eigentlich wollten die Mainzer Hofsänger ihr 95-jähriges Bestehen bereits 2021 feiern. Weil die Feier jedoch wegen der Corona-Krise ausfallen musste, holt der wohl bekannteste Männerchor Deutschlands den Geburtstag mit einem Festkonzert im Hohen Dom zu Mainz am 15. Mai um 17:30 Uhr nach. Unterstützung erhalten die Hofsänger dabei vom Kammermusikensemble Laubenheim „KAMEL“.

Eigens für das Jubiläumskonzert haben die Musiker ein Programm mit „Höhepunkten aus weltlicher und geistlicher Musik“ zusammengestellt. Gespielt werden Stücke von Händel, Bruckner oder Jenkins und Rutter. „Von barocken Sätzen bis zum Gospel entpuppt sich dazu die gesamte Bandbreite des Repertoires“, versprechen die Hofsänger vorab. Zahlreiche Orchestersätze seien sogar eigens für das Konzert entstanden.

Tickets für die Veranstaltung sind hier erhältlich.

Logo