22-Jähriger prallt betrunken gegen mehrere Fahrzeuge

Mehrere Motorräder und ein Auto demoliert

22-Jähriger prallt betrunken gegen mehrere Fahrzeuge

Ein 22-jähriger Autofahrer hat am frühen Samstagmorgen in der Wormser Straße in Weisenau die Kontrolle über sein Auto verloren. Er krachte gegen mehrere Autos und Motorräder.

Wie die Polizei berichtet, befuhr er gegen fünf Uhr die Straße in Richtung Autobahn. In Höhe der Ortsmitte Weisenau verlor er die Kontrolle über sein Auto und prallte gegen zwei geparkte Motorräder und einen Pkw.

Verletzt wurde er nicht. Ein Alkoholtest der Polizei ergab fast zwei Promille Atemalkoholgehalt. Ihm wurde zusätzlich eine Blutprobe entnommen. Die Feuerwehr musste die Straße reinigen, der Pkw wurde abgeschleppt. Gegen den Mann wird nun ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit und Gefährdung des Straßenverkehrs eröffnet.

Logo