Kreis-CDU berichtet vom Bezirksparteitag

Der CDU-Bezirksverband Koblenz-Montabaur wählte auf seinem Parteitag in Löf an der Mosel einen neuen Vorstand.

Kreis-CDU berichtet vom Bezirksparteitag

Mit unseren sechs Delegierten sowie MdB Antje Lezius durften wir in der ersten Reihe direkt neben Julia Klöckner und Christian Baldauf Platz nehmen.

Nach 14 Jahren an der Spitze des Bezirksverbands ging die Ära Dr. Adi Weiland zu Ende. Zufrieden blickte er auf die letzten Jahre zurück. In ihren Ansprachen lobten Julia Klöckner und Christian Baldauf ihn für sein politisches und persönliches Wirken. U.a. wurde seine fundierte, große Erfahrung im Landtag, besonders für Haushaltsfragen, hervorgehoben, die ihn zu einer Respektsperson auch für andere Fraktionen haben werden lassen. In dieser Funktion wird er der Partei auch weiter erhalten bleiben.

Bei der Neuwahl des gesamten Vorstands zeigte der Parteitag große Geschlossenheit und damit große Unterstützung für den neuen Vorstand mit Matthias Lammert an der Spitze. Als Stellvertreter stehen ihm Andreas Nick, Ellen Demuth und Torsten Welling zur Seite. Wir freuen uns sehr, dass unsere Bundestagsabgeordnete Antje Lezius auch weiterhin als Beisitzerin im neuen Bezirksvorstand vertreten sein wird. Darüber hinaus sind wir im Vorstand mit dem Kreisvorsitzenden Christian Wilhelm sowie dem Bezirksvorsitzenden der Senioren-Union Karl-Heinz Totz als kooptierte Mitglieder vertreten.

Früher als geplant ging der Parteitag zu Ende. Der kommende Landesparteitag am 16.11. in Neustadt a.d. Weinstraße scheint dagegen spannender zu werden.

Stephan Dreher, Kreispresseprecher CDU-Kreisverband Birkenfeld

Logo