Fotoausstellung Himmelsblicke

Zahlreiche Interessierte wohnten der Vernissage des mittelböhmischen Photographen Jiří Jiroušek in der Hauptstelle der Kreissparkasse Birkenfeld bei.

Fotoausstellung Himmelsblicke

Der überregional bekannte Luftphotograph zeigt dort seine beeindruckenden Aufnahmen, wie sie auch schon in Berlin, Trier und Mainz und mehreren anderen Ländern zu sehen waren. Etwa 40 Mal pro Jahr startet er mit seinem Gleitfluggerät über tschechische Landschaften und Sehenswürdigkeiten, um seine eindrucksvollen Bilder ohne den Einsatz von Drohnen zu erstellen.

Landrat Dr. Matthias Schneider und der mittelböhmische Abgeordnete der Regionalregierung Prof. MUDr. Zdenek Seidl sind Schirmherren der Bilderausstellung, die eine langjährige Zusammenarbeit der Partnerregionen im Rahmen von europäischen Erasmus Programmen ergänzt.

In seiner Eröffnungsrede zeigte sich Dr. Schneider beeindruckt von der Vielfältigkeit der Bilder, die häufig in den frühen Morgenstunden malerische Landschaften festhalten. Für die Organisation und Vorarbeiten zur Ausstellung dankte er auf tschechischer Seite Herrn Jiri Holy, der auch (als Leiter der tschechischen Lehrerfortbildung) die Grußworte der mittelböhmischen Kreisverwaltung weiterleitete. Beide Redner dankten weiterhin, auf deutscher Seite Herrn Leonhard Stibitz, als Vertreter der gastgebenden KSK, Frau Christine Enders, Abteilungsleiterin Schulen vom Landkreis Birkenfeld, und Herrn Michael Pelke, Berufsbildende Schule Idar-Oberstein, für ihren Einsatz im Vorfeld der Ausstellung.

In gut verständlichem Deutsch bedankte sich Jiří Jiroušek für die Gelegenheit, seine Bilder erneut in Rheinland-Pfalz zeigen zu dürfen, wo er wegen der Gastfreundschaft besonders gerne hinkommt. Nach einigen Worten zu seiner langjährigen Tätigkeit überreichte er an Dr. Schneider und Herrn Stibitz jeweils eines seiner Werke als Geschenk. Die Grußworte der Sparkasse sprachen Herr Stibitz und Filialbereichsleiter Oliver Schuff.Stibitz lobte die phantasievollen Bilder, bei denen man oft besonders genau hinschauen musste, um die Motive aus der Luftperspektive zu erkennen.

Mit dieser Ausstellung und weiteren Aktivitäten in 2020 (z.B. Bilderausstellung des Landkreises in Mittelböhmen) wird die inzwischen freundschaftliche Partnerschaft der Regionen weitergeführt. Im Rahmen der rheinland-pfälzischen regionalen Partnerschaft mit Mittelböhmen (zu den beiden Ländern gehören im Vierernetzwerk auch noch Burgund (FR) und Oppeln (PL)) gab es bereits seit 2007 zahlreiche Kooperationen und gemeinsame EU Projekte. Aktuell präsentiert der Landkreis Birkenfeld in Kooperation mit der Kreissparkasse, dem Mittelböhmischen Kreis (CZ) und den Partnerschulen, der Wirtschaftsakademie aus Pribram und der Berufsbildenden Schule Harald Fissler Schule Idar-Oberstein noch die Bilderausstellung bis zum 04.10.2019 in der Kreissparkasse auf der Idar 2.

Michael Pelke

Logo