Kreative Schulklasse lässt sich Eis schmecken

Die bemalten Stromkästen und Stationen der OIE Aktion „Kunst am Kasten“ gibt es überall in der Region.

Kreative Schulklasse lässt sich Eis schmecken

Sie sind auffällig und bringen bunte Farbtupfer in die Straßen. Auch in diesem Jahr haben wieder Schulen farbenfrohe und kreative Entwürfe eingereicht. Zum 120-jährigen Geburtstag der OIE wurde zusätzlich für das schönste Jubiläumsmotiv ein Eisdielen-Gutschein im Wert von 120 Euro verlost. Gewonnen hat die Klasse 6a der Ida-Purper-Schule.

Der Sommer hat begonnen und mit ihm auch die Zeit für Eis. Über eine kalte Erfrischung aus der Eisdiele können sich jetzt die Schüler der Klasse 6a aus der Ida-Puper-Schule freuen. Sie nehmen erneut an der OIE Aktion „ Kunst am Kasten“ teil und haben sich hierfür tolle Motive zum 120jährigen Jubiläum der OIE überlegt. Eins dieser Bilder wurde von der OIE ausgewählt und zum Gewinnermotiv erklärt. „Es ist uns sehr schwer gefallen, aus den vielen schönen und kreativen Entwürfen das Siegerbild zu bestimmen. Die Schüler haben sich viele tolle Motive ausgedacht, die einen Bezug zu unserem Jubiläum schaffen“, berichtet Ulrich Gagneur, Vorstand der OIE.

Der Jubel war groß, als den Schülern die frohe Botschaft verkündet wurde. „Die Klasse hat sich sehr über den Gewinn des Eisdielen-Gutscheins gefreut. Zum Abschluss der Orientierungsstufe werden wir damit alle gemeinsam ein Eis essen gehen“, erzählt Katrin Drießlein, Konrektorin der Ida-Purper-Schule.

Logo