Halloween-Party in Enzweiler

Gruseliger Spaß im Gemeindehaus: Der Förderverein der Ortsgemeinschaft Enzweiler organisierte eine Party, die auch Kinder aus den umliegenden Dörfern anlockte. Die Organisatoren freuten sich über eine rege Teilnahme.

Halloween-Party in Enzweiler

Wer sich schon im Vorraum traute dem Troll in der Nase zu "popeln", erwartete eine kleine Überraschung. Danach ging es weiter zur schaurigen Kinderdisco. Hier erwarteten die vielen kleinen verkleideten Monster, Vampire, Mumien und Fledermäuse nicht nur ein stilechtes Gruselbuffet und gegrilltes vom Geistergrill. Die Kleinen und auch Großen waren begeistert von fliegenden Geistern und spannenden Lichteffekten.

Die Halle lichtete sich erst bei dem "trick or treat" (Süßes oder Saures) Rundgang durchs Dorf. Hier mussten sich die Veranstalterinnen auf Grund der großen Kinderschaar in Gruppen im Unter- und Oberdorf aufteilen. Die Anwohner von Enzweiler waren gut gerüstet und hatten sich auf den Ansturm mit viel Süßem vorbereitet. So konnten die Partymonsterchen mit reichlich Beute die Veranstaltung verlassen.

Sabrina Hoffmann

Logo