Verkehrsunfall in Tiefenstein: Drei Autos nicht mehr fahrbereit

Am Samstag, dem 17.08.2019 gegen 16:50 Uhr ereignete sich auf der B422 in Tiefenstein ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.

Verkehrsunfall in Tiefenstein: Drei Autos nicht mehr fahrbereit

Die 23-jährige Unfallverursacherin übersah mit ihrem VW Polo ein parkendes Auto und kollidierte mit diesem. Durch den Aufprall wurde ihr Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn geschleudert, wo sie frontal mit einem entgegenkommenden VW Golf kollidierte. Die Unfallverursacherin überschlug sich mit ihrem Fahrzeug, welches anschließend auf dem Dach zum Liegen kam.

Die beiden anderen Fahrzeuge waren durch die Kollision ebenfalls nicht mehr fahrbereit. Die Unfallverursacherin und der 77-jährige Fahrer des VW Golfs wurden lediglich leicht verletzt.

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 20.000 Euro geschätzt. Die B422 musste für die Dauer der Unfallaufnahme voll gesperrt werden.

Logo