18-jähriger Autofahrer kollidiert mit Baum

Am 17.11.2019, gg. 02:58 Uhr, befuhr der 18-jährige Fahrzeugführer mit seinem PKW die L 169 von Ruschberg in Richtung Heimbach.

18-jähriger Autofahrer kollidiert mit Baum

In einer scharfen Kurve verlor dieser die Kontrolle über den PKW, kam nach rechts von der Straße ab und kollidierte mit einem Baum.

Sowohl er, als auch seine 18-jährige Beifahrerin wurden hierbei verletzt und ins Krankenhaus verbracht. Da der Fahrzeugführer alkoholisiert war, wurde diesem eine Blutprobe im Krankenhaus entnommen.

Ersten Ermittlungen zufolge war der Fahrzeugführer nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis. Der Fahrzeugführer muss nun mit einer Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs rechnen.

Logo