Familienwanderung: „Kleine Forscher erkunden Idarbach und seine Mühlen“

Möchtet ihr wissen, welche Kleinstlebewesen im Idarbach leben? Dann findet es heraus bei einer Bacherforschung zwischen der Getreidemühle Lorenz und der Gösenrother Mühle mit dem Biologielaboranten und Mühlenkenner Hermann Mosel.

Familienwanderung: „Kleine Forscher erkunden Idarbach und seine Mühlen“

Ihr begebt euch mit Becherlupen auf die Suche und das Ergebnis wird anschließend unter dem Mikroskop untersucht. Außerdem erfahrt ihr interessante Dinge über die Mühlen des Hunsrücks.

Becherlupen werden von Herrn Mosel gestellt.

  • Strecke: 5 km, 5 - 6 Stunden (inkl. Mühlenführungen und Forschung)

  • Preis/Person: Kinder bis 6 Jahre frei, ab 6 Jahren 2,50 €, Erwachsene 5,00 €

  • Treffpunkt: Getreidemühle Lorenz, Abfahrt an der Landesstraße zwischen Krummenau und Rhaunen

Anmeldung: Tourist-Info EdelSteinLand unter Tel. 06785/79-104 oder per e-mail unter info@edelsteinland.de mit Angabe von Name, Teilnehmerzahl und Telefon-Nummer; die Teilnehmerzahl ist begrenzt

Logo