Besuch bei der Stadtranderholung

Der Landtagsabgeordnete Hans Jürgen Noss besuchte gemeinsam mit Elfi Retzler und Stefan Worst als Vertreter der SPD-Kreistagsfraktion die Stadtranderholung in Idar-Oberstein.

Besuch bei der Stadtranderholung

Mike Stauder, der diese zum zweiten Mal leitet, berichtete, dass auch in diesem Jahr viele Kinder mit Migrationshintergrund an der Stadtranderholung teilnehmen. Besonders freute ihn, dass in diesem Jahr zum ersten Mal über den Familienunterstützenden Dienst (FuD) der Lebenshilfe sechs Kinder mit zwei Betreuern an der Ferienfreizeit teilnehmen.

Alles in allem war es unter dem Motto „Wilder Westen“ ein durchweg gutes Miteinander mit einem tollen Programm und interessanten Angeboten für die Kinder, wie Stauder weiter ausführte.

Hans Jürgen Noss freute sich über die Motivation der jugendlichen Betreuer, die über die Stadtranderholung die Ausbildung und das nötige Know-how für die Jugendleiter-Card (JuLeiCa) erhalten.

Noss und die SPD-Kreistagsfraktion besuchen, wie schon seit vielen Jahren, die Stadtranderholung der Arbeiterwohlfahrt und übergaben eine Geldspende für einen schönen Abschlussabend mit einem herzlichen Dank an alle, die sich in der Jugendfreizeit so tatkräftig engagiert haben.

Bürgerbüro Hans Jürgen Noss, MdL

Logo