Antje Lezius: Konzept für ein flächendeckendes, digitales Weiterbildungsangebot

Die Weiterbildungsplattform MILLA wird auf dem Bundesparteitag der CDU für alle Mitglieder freigeschaltet – mit spannenden Inhalten.

Antje Lezius: Konzept für ein flächendeckendes, digitales Weiterbildungsangebot

Weiterbildung ist eine der wichtigsten Antworten auf die mit der Digitalisierung einhergehenden Veränderungen der Berufsbilder und Tätigkeiten. Eine digitale Weiterbildungsplattform für alle Bürgerinnen und Bürger kann und soll hier einen wichtigen Beitrag leisten. Auf dem Bundesparteitag der CDU wird MILLA als Pilotprojekt zum Testen für alle CDU-Mitglieder freigeschaltet. MILLA steht für Modulares Interaktives Lebensbegleitendes Lernen für Alle. Das ist eine digitale Weiterbildungsplattform, die wie ein „Netflix der Weiterbildung“ funktioniert. Ziel ist, dass sich in Zukunft alle Bürgerinnen und Bürger digital weiterbilden können.

„Gemeinsam mit drei CDU-Kollegen habe ich MILLA konzipiert und auf dem letzten Bundesparteitag in einem Leitantrag auf den Weg gebracht", resümiert Antje Lezius (CDU), Mitglied des Bundestages für die Kreise Kreuznach und Birkenfeld. In der Zwischenzeit haben die Abgeordneten für ihr Projekt geworben und das Konzept stetig verbessert. Jetzt startet das Pilotprojekt mit einem Onlinekurse zum Thema Digitalisierung. Digital- und Technikexperten, Unternehmensgründer, Bundesminister und Bundestagsabgeordnete beantworten in unterhaltsamen und spannenden Videos die wichtigsten Fragen zur Digitalisierung.

Antje Lezius führt aus: "Ab Samstag können alle Parteimitglieder in dem wirklich hervorragenden Onlinekurs tiefer in die schöne neue Welt der Digitalisierung eintauchen. Sie gewinnen so einen Überblick über zentrale Themen, wie Blockchain, Cybersicherheit oder disruptive Technologien, vernetztes Arbeiten und digitale Unternehmenskultur. Wer die gesamten 8-Stunden Videomaterial durchgearbeitet hat, besitzt ein solides Grundwissen zur Digitalisierung mit ihren Folgen für unsere Gesellschaft und kann bei den wichtigen Zukunftsthemen unseres Landes informiert mitdiskutieren. Ich bin sicher, dass der Kurs rege genutzt wird. Schließlich ist Digitalisierung ein Thema, das fast alle betrifft und viele interessiert."

Antje Lezius zeigt sich erfreut darüber, dass sich die CDU als Vorreiterin in Sachen Weiterbildung präsentiert: „MILLA ist ein gelungenes Beispiel für gelebte digitale Weiterbildung. Das Modell lässt sich wunderbar auf viele gesellschaftliche Situationen übertragen.“

Büro Antje Lezius, Lilian Mager, CDU

Logo