32-Jähriger aus Aarbergen vermisst

Zuletzt in Mainz-Kastel gesehen

32-Jähriger aus Aarbergen vermisst

Der 32-jährige Benedict Tobias Knoll aus Aarbergen wird vermisst. Zuletzt hielt er sich nach polizeilichen Ermittlungen am Dienstagabend gegen 22:30 Uhr in Mainz-Kastel auf.

Knoll ist etwa 1,70 Meter groß und hat laut Polizei eine schlanke Statur. Er hat dunkelbraunes Haar, ein Piercing an der Unterlippe und trägt eine Tätowierung auf dem linken Unterarm.

Bei seinem Verschwinden trug Knoll ein weißes T-Shirt mit der Aufschrift „Crazy Garage“ und einem aufgedruckten Affen. Er hatte blaue Jeans mit Flicken und eine schwarze Lederjacke an. Außerdem trug er einen neongrünen Rucksack der Marke Puma mit sich.

Knoll ist vermutlich in einer hilflosen Lage und dringend auf ärztliche Hilfe angewiesen. Die bisherigen Suchmaßnahmen der Polizei führten zu keinem Erfolg. Daher bittet die Kriminalpolizei in Wiesbaden um Hinweise zum Verbleib von Knoll. Wer den jungen Mann gesehen hat, wird gebeten, die Polizei unter der Nummer (0611) 345-3333 zu kontaktieren. Hinweise nimmt daneben auch jede andere Polizeidienststelle entgegen. (js)

Logo