Frau (43) aus Frankfurt vermisst

Nicht auf der Arbeit erschienen

Frau (43) aus Frankfurt vermisst

Die 43-jährige Iryna Usenko aus dem Frankfurter Stadtteil Nied wird seit rund zwei Wochen vermisst. Am Dienstag wandte sich die Frankfurter Polizei mit ihrer Vermisstensuche schließlich an die Öffentlichkeit.

Die Frankfurterin ist seit Mittwoch, 23. Oktober um 18:30 Uhr nicht mehr an ihrem Arbeitsplatz erschienen. Etwaige Gründe dafür sind nicht bekannt — die Frau gilt laut Polizei als zuverlässig. Zuletzt wurde sie nahe der der Oeserstraße in Frankfurt gesehen.

Die Polizei sucht nun nach Personen, die Iryna Usenko seit ihrem Verschwinden gesehen haben oder Angaben zu ihrem derzeitigen Aufenthaltsort machen können. Die Vermisste ist etwa 1,60 Meter groß und hat eine schlanke Figur. Sie spricht Deutsch mit leichtem Akzent. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens soll sie mit einer blauen Jeans und einer roten Jacke bekleidet gewesen sein.

Hinweise zum Verbleib der vermissten Frankfurterin nimmt die Frankfurter Polizei unter der Rufnummer 069/755-51199 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. (nl)

Logo