Flugausfälle und Verspätungen am Flughafen

Wegen Gewitter und Starkregen

Flugausfälle und Verspätungen am Flughafen

Wegen des Gewitters, das am Montagmittag über Frankfurt gefegt ist, mussten am Flughafen mehrere Flüge gestrichen werden. Noch immer kommt es deshalb zu Verspätungen.

Laut Medienberichten konnten einige Flüge aufgrund des schlechten Wetters weder landen noch abheben. Eine Sprecherin des Flughafenbetreibers Fraport sagte gegenüber dem SWR, dass rund eine Stunde nach Beginn des Unwetters rund 100 Starts und Landungen annulliert werden mussten.

Auch nach Ende des Gewitters weist der Flughafenbetreiber noch auf Verspätungen hin. Auf der Website des Flughafens werden Fluggäste gebeten, ausreichend Zeit für die Anreise einzuplanen und sich möglichst früh vor Abflug auf den Weg zum jeweiligen Check-in-Schalter zu machen.

Aktuelle Infos zu Verspätungen finden Fluggäste auf den Internetseiten der Fluggesellschaften. (df)

Logo