BBC-Moderatoren entdecken Frankfurt

Frankfurt ist vielen nur als Wirtschaftsstandort bekannt. Aber die Stadt hat mehr zu bieten. Zwei BBC-Moderatoren haben sich auf eine Tour durch die Mainmetropole begeben und nach deren Lebensgefühl gesucht.

BBC-Moderatoren entdecken Frankfurt

Unternehmer und Banker wissen, dass Frankfurt am Main die Finanzstadt schlechthin ist. Doch den meisten ist nicht bekannt, dass die Mainmetropole viel mehr zu bieten hat als ihre unbestrittene wirtschaftliche Stärke. So lässt es sich hier nicht nur gut arbeiten, sondern auch ziemlich gut leben.

Um genau das den Menschen zu zeigen, hat die Frankfurt Rhein-Main GmbH (FRM) die Agentur Cheil Germany mit einer Kampagne beauftragt. Dabei richtet sich „The Frankfurt Job“ an Menschen, die in internationalen Unternehmen tätig sind. Das Ziel der englischsprachigen Onlinekampagne sei es, Frankfurt bei diesen Unternehmen als attraktiven Standort zu positionieren. Der Fokus liegt insbesondere auf dem Lebensgefühl in der Mainmetropole.

BBC-Moderatoren zum ersten Mal in Frankfurt

„Die Kampagne ist deshalb so authentisch, weil zwei britische Moderatoren aus ihrer Sicht die Region entdecken.“ - Eric Menges, Geschäftsführer FRM GmbH

Für die Kampagne erkunden zwei bekannte BBC-Moderatoren, Billie JD Porter und Alhan Gencay, die Stadt. „Die Kampagne ist deshalb so authentisch, weil zwei britische Moderatoren aus ihrer Sicht die Region entdecken“, erklärt Eric Menges, Geschäftsführer der FRM GmbH, das Projekt. Die beiden waren zuvor noch nie in Frankfurt und wussten auch nicht, was sie hier erwartet.

In insgesamt sechs Episoden lernen sie die Frankfurter und ihre Kultur ein bisschen besser kennen. Von der Kleinmarkthalle über die Burg Frankenstein bis hin zu einem internationalen Stand Up Comedy Club, schauen sie sich alles an, was Frankfurt und ihre umgebende Region zu bieten hat.

Mit ihrem britischen Humor treffen sie auch auf verschiedene Menschen, die ihnen die Geheimnisse und Besonderheiten der Stadt näherbringen. Doch werden die beiden BBC-Moderatoren erfolgreich die Seele Frankfurts finden können? Das erfahrt Ihr in sechs Episoden, die auch auf YouTube abrufbar sind. (mr)
Hier ein kleiner Vorgeschmack:

Logo