UPDATE: Entwarnung nach Brand in Offenbach

Lagerhalle in Flammen

UPDATE: Entwarnung nach Brand in Offenbach

In Offenbach ist am Mittwochmorgen eine Lagerhalle in der Brockmannstraße in Brand geraten. Die Feuerwehr wurde um 9:15 Uhr alarmiert und ist mit mehreren Löschzügen vor Ort.

Laut Polizei gab es zunächst keine Hinweise auf verletzte Personen. Anwohner wurden gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten - auch in Fechenheim, Oberrad sowie im Bereich Kaiserlei und Osthafen.

Die Laskarstraße wurde aufgrund des Feuers gesperrt. Die Rauchsäule des Feuers war am Mittwochmorgen bis in das Frankfurter Ostend sichtbar.

Gegen 12:45 Uhr konnte die Feuerwehr Entwarnung geben. Der Brand sei unter Kontrolle, so ein Sprecher der Polizei. Auch die Gefahr einer Umweltbelastung bestehe nicht mehr. Wie lange die letzten Löscharbeiten noch andauern, stand am Mittwochmittag noch nicht fest. (ab)

Logo