Flammen im Frankfurter Yacht-Club

Feuer drohte sich auszubreiten

Flammen im Frankfurter Yacht-Club

Zwei Motorboote im Frankfurter Yacht-Club in Niederrad sind am Donnerstagvormittag in Brand geraten. Wie die Feuerwehr mitteilt, drohte das Feuer auf weitere Boote überzugreifen.

Zeugen alarmierten die Feuerwehr gegen 11:30 Uhr. Bereits vor dem Eintreffen in der Mainfeldstraße war die Rauchsäule des Brandes deutlich in Niederrad sichtbar. Vor Ort standen zwei an Land gelagerte Motorboote im Flammen. Durch die Löscharbeiten verhinderte die Feuerwehr, dass der Brand sich weiter ausbreitet.

Danach löschten die Einsatzkräfte das Feuer weitestgehend und führten Nachlöscharbeiten durch. Nach etwa einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Die Ursache des Brandes ist aktuell noch unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Wie hoch der Schaden durch den Brand ist, muss laut Feuerwehr noch ermittelt werden. (rk)

Logo