UPDATE: Identitätslose Frau in Frankfurt gefunden

Orientierungslose ist 42 Jahre alt

UPDATE: Identitätslose Frau in Frankfurt gefunden

Eine Frau hatte am 21. Mai ein Frankfurter Polizeirevier aufgesucht, da sie jede Erinnerung verloren hatte. Da die Polizei die Identität der Frau nicht ermitteln konnte, hatte sie am Dienstag um die Mithilfe der Bevölkerung gebeten.

In kurzer Zeit gingen so viele Hinweise bei der Polizei ein, dass die Identität der zunächst unbekannten Frau schnell geklärt werden konnte.

Bei der Frau handelt es sich um eine 42-Jährige aus Heilbronn. Wie die Dame in diese hilflose Lage geraten ist, wird derzeit von der Polizei ermittelt. Bisher gibt es keine Anhaltspunkte für strafbare Handlungen in diesem Zusammenhang. Die Polizei bittet darum, von weiteren telefonischen Hinweisen zu der Identität der Frau abzusehen.

Logo